THE BEAST HEAD pumpt wie Hölle

Dieser AMP ist ausdrucksstark, sehr vielseitig in seinen Soundvariationen und liefert einen absolut brillanten Sound für jeglichen Musikstil.

Die Ausarbeitung der drei Kanäle Clean, Crunch und Lead ist exakt aufeinander abgestimmt und reicht von absolut weichen Clean Sounds über rockig angezerrten bis zu Metal Rhythmus Zerre im Crunch, und im Lead zum absoluten Metal Brett.

Was mich sehr beeindruckt, ist dass der Sound des Beasthead sich nicht durch hohe Lautstärke durchsetzt sondern durch die Klangregelung und seine Direktheit. Dadurch das der Volume bzw. Masterregler nicht aufgerissen werden muss um einen Hammer Sound am speaker zu haben. Insbesondere im Bandgefüge punktet das Beast mit seinem Durchsetzungsvermögen auf allen Ebenen. Endloses Rückkoppeln und Pfeifen selbst bei mega high Gain Zerre gibt es nicht, daher kann man sich das einsetzen eines Noisegate völlig ersparen.

Der Clean-Channel klingt sehr ausgewogen, warm und rund, bringt aber keine überflüssige Zerre mit, sodass auch ein spielen auf den Humbuckern in Neck Position möglich ist. Durch die vielseitige Klangregelung deckt er alles ab was in Sachen clean eine Hausnummer setzt.

Einen Crunch Channel , habe ich persönlich immer für überflüssig gehalten umso mehr überrascht es mich wie oft ich mit diesem Kanal spiele, denn selbst wenn der Gainregler weit aufgerissen ist und man sich damit schon in der Metal Ecke befindet, hört man z. B bei 4 stimmigen oder gar offenen Akkorden jeden einzelnen Ton deutlich heraus. Dieser Kanal eignet sich hervorragend für unsere bluesangehauchten Songs oder die Rockbaladen.

Aber begeben wir uns doch in die Männerabteilung des AMP'S der Lead-Channel. Hier ist von Hardrock bis Heavy-Metal Nu-Metal alles drin.
Kein Gematsche in den Tiefen oder unangenehme Rückkopplung im höheren Bereich. Jeder Anschlag ist so direkt und deutlich zu hören egal ob Riff, Singlenoteriff oder Soli.

Ein absolutes Plus des Beast Head ist seine Midifähigkeit wobei sich alle Kombinationen der Kanäle wie die beiden Röhrengepufferte Schleifwege, Mute, Master Vol2 abspeichern lassen. Die Übersicht und die Bedienungsfreundlichkeit sind hier sehr gut gelungen.

Fazit des ganzen: Ein unglaublich guter und vielseiter AMP der einfach zu bedienen ist, der Spaß macht und einen überragenden Sound mit sich bringt.

Robert Resinek Distance Call
Robert Resinek von Distance Call